In Magento ein Attribut im Nachhinein ändern (Einzeiliges Textfeld zu Mehrzeiligen Textfeld ändern)

Wenn man im Magento-Shop-System ein neues Attribut erstellt und im Wert „Katalog Eingabe-Typ für den Shopbetreiber“ einzeiliges Textfeld eingibt, so lässt sich dieser Wert im Nachhinein leider nicht mehr verändern.

Dies kann dazu führen, dass man im späteren Betrieb die Feststellung macht, dass die Zeichenlänge bei einem einzeiligen Textfeld, die auf 256 Zeichen beschränkt ist, nicht mehr ausreicht.

Abhilfe verschafft eine relativ einfache Veränderung in der Datenbank, für die ich allerdings etwas suchen musste. Deswegen sei sie hier erklärt:

  1. In der Magento-Datenbank die Tabelle eav_attribute öffnen.
  2. Zeile mit dem richtigen Attribute-Code (Spaltenname ist eav_attribute) aufrufen.
  3. Änderung von den folgenden beiden Einträgen:
    backend_type –> in text (anstatt varchar) ändern.
    frontend_input –> in textarea (anstatt text) ändern.

Das alles lässt sich über die Shell auch sehr einfach mit folgendem mySql-Befehl erledigen:

 

my_attribute_code ist natürlich der Attribute-Code von dem Magento-Attribut, dessen maximale Anzahl von Zeichen im Textfeld verändert sein sollen.

 

Teilen

Kommentieren Sie den Artikel